Seelische Gesundheit in Zeiten des Coronavirus

Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus stellt uns alle vor große Herausforderungen und unsere seelische Gesundheit auf die Probe. Da sind zum einen die Sorgen bezüglich der Erkrankung, des eigenen Ansteckungsrisikos und um liebe Mitmenschen, die zur Risikogruppe der gesundheitlich vorbelasteten Menschen gehören. Zum anderen wird unser Alltag auf den Kopf gestellt, die gewohnte Tagesstruktur und soziale Kontakte fallen für viele weitestgehend weg, so viel Zeit wie noch nie verbringen wir plötzlich allein oder mit der Familie in den eigenen vier Wänden. Diese Situation kann sehr belastend sein. Daher haben wir Ihnen hier Informationen rund um das Thema seelische Gesundheit in Zeiten des Coronavirus zusammengestellt.

Krisen sind aber immer auch Chancen für Veränderungen und Neuanfang. Plötzlich wird unmögliches möglich, es finden sich kreative Lösungen, ungekannte Solidarität und Nachbarschaftshilfe wachsen in der sonst meist anonymen Stadt. All das wäre vor der Corona-Krise kaum vorstellbar gewesen. Und so hoffen wir, dass auch Sie durch und in dieser Krise Positives für sich entdecken. Kommen Sie gut durch diese Zeit und bleiben Sie gesund - körperlich und seelisch!


Wo finde ich vertrauenswürdige Informationen rund um das Coronavirus?

Die Informationen und News rund um das Coronavirus prasseln nur so auf uns ein. Beschränken Sie sich auf vertrauenswürdige Informationsquellen wie:


Was kann ich in dieser Zeit für meine seelische Gesundheit tun?


Wer hilft mir, wenn meine Seele leidet?


Wie geht es psychisch erkrankten Menschen jetzt?